Ordnung · Putzen

Sonnenstrahlen und Frühlingsputz!

Guten Morgen meine Lieben.

Es ist Sonntagmorgen, die Fenster sind weit geöffnet und ich bade in Sonnenstrahlen. Himmlisch ist das. Ich bin daran meine Lieblings-Saison mit einer blitzblanken Wohnung zu begrüssen. Bevor ich im vollen Schwung hier weiterarbeite, möchte ich euch kurz zeigen was wir (ja wir, die Kids haben fleissig mitgeholfen) letzte Woche geleistet haben.

spiel1

Das ist unser Spielschrank. Aufgeräumt und sauber.

Zu jeder Gelegenheit werden die heutigen Kinder mit Geschenke beladen.

spiel8

Die Älteren hier auf der Ordnungsliebe schütteln jetzt sicher mit dem Kopf. Vor einem halben Jahrhundert liessen sich die Kinder wahrscheinlich wirklich leichter (+ günstiger) zufrieden stellen.

Mir kommt es vor als ob ich jeden Montag und Donnerstag Platz für ein neues Spiel schaffen muss. Nach einem Kindergeburtstag ist es besonders schlimm, da man plötzlich Mehreres neu verstauen muss. Seit geraumer Zeit verdrängte der Platzmangel die Ordnung vom Schrank und deshalb war ganz klar wo wir mit dem Frühlingsputz beginnen sollten.

Zuerst wurde der Schrank leer geräumt. Die Kinder haben dies mit grosser Freude praktisch alleine gemacht.

spiel5

Den leeren Schrank entstaubt und geputzt habe ich.

spiel4

Das ging sehr schnell.

spiel6.png

Mit dem Bürstenaufsatz des Staubsaugers ist im Nu alles entstaubt. Danach mit einem Microfasertuch und einem Möbelspray den Schrank wischen. So ist alles sauber und duftet frisch.

Sortieren und Misten. Wie ihr schon wisst, meine absolute Lieblingsbeschäftigung. Defekte Spielezeuge oder solche mit fehlenden Teilen wurden gemistet. Kleiner Ramsch aus dem fernen Osten landeten ebenfalls im Abfall.

Was zurück in den Schrank ging wurde vorab auf seine Vollständigkeit und Ordentlichkeit überprüft. Zum Teil mussten verstaubte oder verschmutzte Kisten in der Badewanne duschen. Spielzeuge wurden mit einem feuchten Lappen und wenig Allzweckreiniger  geputzt.

Das Verstauen mit Köpfchen ist Pflicht. Um Ordnung und System  zu wahren gibt es im Ikea folgende Helfer.

spiel7.png

  1. Kasten auf Rollen
  2. Bettkasten
  3. Regaleinsatz
  4. Fach
  5. Schuhkarton

Sodass ihr jetzt nicht heraufscrollen musst, um diese Ordnungshelfer in unserem aufgeräumten Schrank zu suchen. Hier nochmals ein Bild unseres Schrankes.

spiel1

Entdeckt was fehlt? Der Bettkasten. Sein Name verrät wo er liegt.

spiel2

Der Schrank ist voll. Dieser Bettkasten schafft extra Stauraum. In Plastikboxen versorgen wir hier Spielfiguren, Tiere etc.

spiel3

Mittlerweile ist der Haushalt hier wach und ich brauche dringend einen Kaffee. Nach dem Frühstück wird fleissig weitergearbeitet. Vielleicht melde ich mich schon Mitte Woche wieder. Lust?

Lasst von euch hören was ihr schon an Frühlingsputz geleistet habt.  Ich freue mich auf jedes Kommentar.

Einen wunderschönen, sonnigen Sonntag wünsche ich euch.

Debs

 

 

5 Kommentare zu „Sonnenstrahlen und Frühlingsputz!

  1. Dein Zitat: Zuerst wurde der Schrank leer geräumt….
    Leer räumen? Warum? Ich lasse ihn voll. Dann stelle ich mich rein, wedle mit meinen Händen ein Hokuspokus, dann giesse ich das Duschwasser in den Schrank über alle Spielsachen, zuletzt spraye ich ein wenig Allzweckreiniger über alles – und schon ist der Schrank blitzblank aufgeräumt und duftend frisch sauber.
    Achtung: Nicht vergessen aus dem Schrank rauszugehen!
    Wer findet meine Idee gut…….

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s