Ordnung

Entrümpeln & Geld verdienen!

Schönen Abend alle Zusammen.

Jeder verfügt über Sachen, welche ihren Zweck nicht mehr erfüllen. Sie werden nicht mehr getragen, gelesen oder benutzt. Deshalb heisst es: Entrümpeln. sofort. (Na, vielleicht nicht jetzt um Mitternacht, aber unbedingt morgen früh) Das Beste daran ist, dass ihr dabei noch Geld verdienen könnt. Gibt es einen besseren Ansporn? Reich wird man vermutlich davon nicht, aber etwas Taschengeld tut doch auch gut.

Verkaufen statt wegwerfen! Ich zeige euch wie leicht es geht.

Ricardo2.png

Es gibt verschiedene Möglichkeiten gebrauchte Ware zu verkaufen. Ich persönlich habe mit Ricardo.ch bereits mehrmals sehr gute Erfahrungen gemacht. Eine Auktion einzustellen ist unkompliziert und dauert nur wenige Minuten.

Also, los.

Das zu verkaufende Objekt muss zuerst fotografiert werden. Die Fotos sollten halbwegs anständig sein – bitte nicht in der Küche nach dem Nachtessen fotografieren 🙂

Ricardo5.png

Beginnen wir mit dem Jupe. Ich habe ein paar Fotos davon gemacht und bin nun bereit die Anzeige aufzuschalten.

Ricardo4

Mitglied kann man in lediglich 30 Sekunden werden. Da ich bereits ein Konto habe, klicke ich direkt auf „Verkaufen“ und lasse mir die richtige Kategorie vorschlagen.

Ricardo6.png

Ich habe das Wort „Jupe“ eingegeben und das System hat die Kategorien: Kleidung, Damenmode und Röcke selbst erkannt. Nach diesem Schritt muss man das Objekt gut beschreiben und die Bilder hochladen.

Ricardo7.png

Nun zum Verkaufspreis und Dauer der Auktion. Beginnt man eine Auktion bei Fr. 1.- ist das Aufschalten gratis. Man muss aber in Erwägung ziehen, dass die Ware dann eventuell effektiv für lediglich einen Franken verkauft wird. Ich bin ehrlich mit mir selbst – für 1.- lohnt sich mir der Aufwand des Verkaufens nicht. Ich schalte den Rock deshalb für Fr. 20.- auf und lasse die Auktion 10 Tage laufen.

Ricardo8.pngIm nächsten Schritt wird die Versandart bestimmt. Man kann zwischen Abholung durch den Käufer oder Versand per Post (Kosten zahlt der Käufer) wählen. Ferner besteht die Option Promo-Pakete zu buchen, sodass das Angebot besser ersichtlich ist. Diese Option ist jedoch mit Kosten verbunden, weshalb ich dies meist  weglasse.

Fast fertig..
Im letzten Schritt kann man in der Übersicht nochmals alles kurz überprüfen, die AGBs akzeptieren 🙂 und Klick auf „Publizieren“. Erledigt. Das Inserat ist aufgeschaltet. Die Einstellgebühren beliefen sich hier auf Fr. 0.30.-

Ricardo9

Nun kann man auf der Startseite von Ricardo unter My Ricardo sich jederzeit einloggen und den Stand der Dinge überprüfen. Anzahl Besuche, Gebote etc. sind da klar ersichtlich.

Wenn man sich dazu nimmt Ungebrauchtes zu verkaufen, dann lohnt es sich gerade Mehreres auf einmal aufzuschalten. Wenn man Glück hat, findet man einen Käufer, der mehr als eine Sache kauft.

Habt ihr Sachen zu verkaufen? Ja? Sofort Inserat aufschalten und falls ihr euch doch nicht dazu aufraffen könnt, dann verschenkt das Zeugs. Das befreiende Gefühl ist mehr wert als jeder Franken.

Gute Nacht liebe Business-Freunde!
Debs

 

 

 

 

 

 

 

 

5 Kommentare zu „Entrümpeln & Geld verdienen!

  1. ich habs einmal versucht, und niemand wollte meine Sachen kaufen :(, seither aufgegeben, aber vielleicht hast du recht, ist doch noch einen Versuch wert… Übrigens, in einem alten Blog hattest du von einem Holzregal von Ikea für den Balkon geschrieben, dies interessiert mich sehr, aber konnte es auf der Website nicht finden. Könntest du mir da weiterhelfen?

    Gefällt mir

  2. Toll! Ich habe noch Sachen zu verkaufen! Bis wann hast du gestern gearbeitet? Kommt Chavalein? Schönen Tag!

    Von meinem iPhone gesendet

    >

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s