Rezept

Tee mit Aprikosen-Strudel!

Wir haben uns eine Pause verdient. In den letzten Wochen wurde genug entrümpelt, geräumt und geordnet. Jetzt wird abgeschalten mit Tee und Kuchen.

IMG_6277

Wir sind seit Generationen grosse Tee-Liebhaber. Mehrmals täglich wird bei uns Tee mit einem (klitzekleinen) Stück Schokolade, mit einem Stück Kuchen, mit einem leckeren Guetzli… 🙂 genossen.

IMG_6233

Es gibt Tee und es gibt Crownings Tea. Bei der Geburt meiner Prinzessin wurde täglich in der Klinik dieser leckere Tee serviert. Es war Liebe auf den ersten Schluck.

IMG_6228.JPG

Die Firma war äußerst nett mir eine volle Musterbox zukommen zu lassen. Was für eine Freude – sogar mein Mann findet folglich den Blog schon lohnenswert. Vor jeder Teerunde haben wir jetzt die Qual der Wahl. Hagebutten, Fruchtschalen, Schwarztee und und und…

Tee9.jpeg

Heute gab es hoher Besuch (mein Schwesterherz) und zu dieser Gelegenheit backte ich einen frischen Früchtekuchen. In anderen Worten ein Sommer-Vorfreude-Rezept. Soll er schon endlich kommen und bleiben.

Tee7.jpeg

Lust auf ein Stück? Hier das Rezept:

ca. 300 Gramm Blätterteig
Aprikosen (im Sommer frische und im Winter gefrorene)

Blätterteig in ein Rechteck auswallen und wie auf folgendem Foto mit halbierten Aprikosen belegen.

Tee1.jpeg

In einer kleinen Schüssel

1 Ei
60 Gramm Margarine
60 Gramm gemahlene Mandeln
60 Gramm Zucker
1-2 EL Mehl

mischen und über die Aprikosen verteilen.

Tee2.jpeg Teig auf beiden Seiten der Aprikosen in Streifen schneiden

Tee3.jpeg

 

Abwechselnd eine Streife von rechts und dann von links über die Aprikosen legen

Tee4.jpeg

Sobald der ganze Kuchen schön geschlossen ist, kann er leicht mit Wasser beräufelt und in den Ofen geschoben werden.

Tee5

Ca. eine halbe Stunde auf 180 Grad backen bis der Kuchen gold/braun ist.

Tee6

Fast fertig. Das Leckerste kommt noch 🙂

Sobald der Kuchen abgekühlt ist, 3/4 Glas Puderzucker mit 2 Spitz Zitronensaft mischen und mit zickzack Bewegungen über den Kuchen gießen. Ein wenig gemahlene Mandeln oben drauf und Voila 🙂

Tee8.jpeg

Lange bleibt der Kuchen nicht so schön lang. Meiner ist seit heute Abend  schon um sichere 20cm geschrumpft. Na ja zu jedem Tee braucht es etwas Süsses dazu und wir sind da süchtig nach Crownings Tea.

IMG_6267

Probiert es doch selbst aus und bestellt euren Lieblingstee bequem von Zuhause aus noch heute hier.

Nicht vergessen; lasst mich wissen, ob es geschmeckt hat!

En Guete!
Debs

 

 

4 Kommentare zu „Tee mit Aprikosen-Strudel!

  1. Hallo Debs,

    bin hier auf deinen Artikel gestoßen und wollte mich für das Rezept bedanken! Das sieht sehr lecker aus und wird mal nachgemacht. Auch vielen Dank für den Tipp mit dem Crownings Tee, diesen habe ich noch nicht getrunken, werde den aber mal austesten.

    Liebe Grüße, Julia

    Gefällt mir

  2. Hallo 🙂
    Das sieht wirklich super lecker aus! Am liebsten würde ich alles aufessen :)!
    Ich würde mich übrigens sehr freuen, wenn du Zeit und Lust hast bei mir vorbei zu schauen!
    Liebe Grüße! 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s